Anna Jermolaewa

works ǀ text ǀ biography ǀ publications ǀ documentation ǀ contact ǀ representing galleries
 
 

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

 

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

  Ohne Titel (Rio Calling) zeigt die charakteristischen muschelförmigen Telefonzellen in Rio de Janeiro, die trotz der Mobiltelefonie überall im öffentlichen Raum anzutreffen und wie in diesem Fall mit unzähligen Aufklebern von Erotikhotlines ausgekleidet sind. In lakonischer Klarheit hält Jermolaewa in diesem Triptychon – eine formale Lösung, die sie seit den späten 1990er-Jahren immer wieder einsetzt – die Omnipräsenz des weiblichen Körpers als Ware fest. Text: Luisa Ziaja
  ***
  Untitled (Rio Calling) shows the typical, shell-shaped telephone boxes in Rio de Janeiro, which are still frequent features of public spaces despite the advent of mobile phones and, as in this case, are lined with countless stickers for erotic hotlines. In this triptych – a formal solution that she has used repeatedly since the late 1990s – Jermolaewa thus captures with succinct clarity the omnipresence of the female body as a commodity. Text: Luisa Ziaja